Am 12. Mai nahmen 59 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 8 des Hölty-Gymnasiums am internationalen Englischwettbewerb The Big Challenge teil. Die TeilnehmerInnen mussten innerhalb von 45 Minuten 54 multiple choice Aufgaben lösen. Alle bekamen bei der Preisverleihung am 20. Juli eine Urkunde und kleine Preise. Die besten TeilnehmerInnen ihres Jahrgangs wurden besonders ausgezeichnet. Die zwei erfolgreichsten Schülerinnen waren Jill Gorzejewski (8b), die den 4. Platz in Niedersachsen erreichte, dicht gefolgt von Pia Fürste (8b) auf dem 5. Platz. Beide erhielten Pokale und Jill eine Goldmedaille als beste Teilnehmerin der Schule. Congratulations!

Die Aufgaben sind unter www.thebigchallenge.com einsehbar.

                                                                                                                                             Daniela Bunkenburg