Frau Meyer-Bothling

Was meint „Beratung“? Wer kann das Angebot nutzen?

Beratung meint das Angebot zum Gespräch in ganz unterschiedlichen Problemlagen.
Meine Aufgabe als Beratungslehrerin ist dabei das Zuhören und Verstehen, um dann gemeinsam nach Möglichkeiten zur Bewältigung des Problems zu suchen.

Das Beratungsangebot steht jederzeit jedem in der Schule offen, d.h. Schülerinnen und Schülern, Eltern wie auch Kolleginnen und Kollegen.

Was ist noch wichtig zu wissen?

  1. Ein Beratungsgespräch ist immer vertraulich. Nichts, was besprochen wird, wird ohne Zustimmung des Ratsuchenden an andere weitergegeben.
  2. Jeder, der Beratung möchte, kommt freiwillig.

Wie kann man mich erreichen?

Am besten bin ich per E-Mail über IServ  (anke.meyer-bothling@meinhoelty.de) oder unter beratung@hoelty-celle.de zu erreichen.

Telefonisch erreicht man mich über das Sekretariat unter 05141 – 93 4020.
(Ich rufe baldmöglichst zurück!)

Natürlich kann man mich auch sehr gerne gleich persönlich ansprechen, um einen Termin zu vereinbaren. In diesem Halbjahr bin ich am besten in den großen Pausen am Montag, Donnerstag und Freitag im Lehrerzimmer erreichbar.

Ich freue mich, wenn das Beratungsangebot in Anspruch genommen wird!