Beeindruckt von der Architektur von z. B. Zaha Hadid, Frank Gehry und Friedensreich Hundertwasser bauten Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe im Kunstunterricht selbst eindrucksvolle Architekturmodelle. In kleinen Gruppen und jeder für sich entwickelten sie
zeichnerische Ideen und machten sich dann mit Begeisterung ans Werk: Aus einem gefühlten Chaos von Schachteln, Papprollen, Kartons, Papieren, Farbtuben und anderen Baumaterialien traten mit jeder Stunde deutlicher die fantastischen Gebäudeformen hervor.

Denise de Vere Peratoner