Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Eltern,
am Samstag, dem 19. November 2022, fand unsere Kunstausstellung Höltys junge Kunst im Atelier 22 statt. Trotz der eisigen Temperaturen an diesem Wochenende ließen es sich viele nicht nehmen, in die Kunstausstellung zu kommen. Sie war ein voller Erfolg.

Unser Projekt entstand im Rahmen des Seminarfachs und wurde von einer Schulaufgabe zu einem
tollen Tag, sowohl für uns als auch für die Besucherinnen und Besucher. Ausgestellt wurden die Werke der Jahrgänge 5 bis 11, darunter vertreten die Themen: Mensch und Umwelt, Gesellschaftsbilder, Dystopien und Utopien. Aber nicht ausschließlich die Themen waren vielfältig, auch die Art der Kunst. Von Collagen, Zeichnungen und Leinwänden bis hin zu haptischen Bilderrahmen und Skulpturen war alles vertreten.

Dafür möchten wir, das Projektteam, uns bedanken. Unser Projekt hätte ohne die vielen
Einreichungen und die Unterstützung nicht funktionieren können. Ein paar kleine Eindrücke haben wir euch und Ihnen unten angehängt.

Jetzt war dies aber nicht nur eine Kunstausstellung, sondern auch ein Wettbewerb. Besonders daran
war, dass es keine Jury an sich gab, denn alle Besucher konnten abstimmen. Natürlich möchten wir
euch und Ihnen die Gewinner nun nicht vorenthalten, denn auch diese haben wir unten angehangen.
Platz 1 belegt Lennard aus dem 5. Jahrgang mit seiner „Mona Lisa“, auf Platz 2 zeigt Felina aus dem 10. Jahrgang den Betrachtern ein dystopisches Werk und auf Platz 3 stellt Sina eine „graue Zukunft?!“ in den Fokus. Wir gratulieren den Siegerinnen und Siegern! Unsere Gewinner erhalten natürlich die Aufmerksamkeit, die sie verdient haben, weshalb wir als Projektteam den Siegerinnen und dem Sieger persönlich ihren wohlverdienten Gewinn überreichen werden.

Wenn ihr und Sie gerne mehr erfahren wollen, wie genau das Projekt geplant wurde und wie alles seinen
Anfang nahm, dann schaut/schauen Sie doch gerne bei unserem Instagram Account unter https://
www.instagram.com/hoeltys_junge_kunst/?igshid=YmMyMTA2M2Y=
vorbei.

Wir hoffen, ihr hattet und Sie hatten genauso viel Spaß an diesem Projekt wie wir!

Projektteam Höltys junge Kunst