Die Schul-Basketballmannschaft des Hölty-Gymnasiums hat sich gestern erfolgreich für den Kreisgruppenentscheid des Schulwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ qualifiziert. Im Rahmen des Kreisentscheids im Schulzentrum Burgstraße wurde der einzige Gegner, die Mannschaft der Oberschule Wathlingen, in überzeugender Manier mit 21:4 bezwungen. Die nächste Runde findet im Frühjahr 2014 statt, die Mannschaft freut sich heute schon auf weitere sportliche Herausforderungen.

Nils Kreutzer