Am Donnerstagmorgen, den 13. Juni, war es wieder soweit: Das Hölty öffnete seine Sporthallentore für die „11. Celle Mindstorms Challenge“. 26 Roboterteams aus ganz Niedersachsen mit insgesamt 60 Schüler/innen nebst ihren Betreuern stürmten die Halle, um möglichst schnell ihren Arbeitsplatz einzurichten. Pünktlich Angereiste hatten nun zwei Stunden Zeit, noch die letzten Probleme an ihren Robotern zu beseitigen, bevor um 11 Uhr die ersten Wertungsläufe starteten.

Für die Hölty-Teilnehmer war die Wettkampfvorbereitung in diesem Jahr, aufgrund der hohen Teilnehmerzahl in der Roboter-AG, besonders schwierig. So zeigte sich in der letzten AG-Stunde vor dem Wettbewerb, dass an eine Platzierung in diesem Jahr wohl nicht zu denken war. Daher opferten 10 Schüler/innen aus der AG ihren einzigen Pfingstferientag, um noch fehlende Programmteile für ihren Roboter zu entwickeln und vorhanden Fehler zu beseitigen. Dieser Endspurt sollte sich auszahlen …

Unser Team „Die Legende“, bestehend aus Aaron Gerdes und Batihan Efe Sert, lag nach drei Wertungsläufen auf dem zweiten Platz und konnte sich damit für die Endrunde qualifizieren. Auch beim entscheidenden Endrundenlauf behielten sie die Nerven und erzielten einen hervorragenden zweiten Platz.

Unsere beiden anderen Teams „NIFI“ mit Finn Franke und Nicolas Bertram, und „Talent“ mit Shakila Akhlaghi, Fatemeh Akhlaghi und Mahdi Akhlaghi, belegten ebenfalls Plätze im oberen Tabellenbereich. Dadurch konnte das Hölty auch einen der drei begehrten Schulpreise in Form eines LEGO-EV3-Robotersatzes für sich verbuchen. 

Die Organisation der gesamten Veranstaltung war, dank Susanne Karsch, einem sehr kompetenten Schiedsrichterteam aus dem 11. Jahrgang und dem Cateringteam der 11. Klassen, wie immer perfekt. Dieser Meinung war auch Ulrich Rode, Koordinator für die Region Celle bei der Stiftung NiedersachsenMetall, die der Veranstalter des Roboterwettbewerbes ist.  

Liebe Hölty-Teilnehmer, euer Endspurt hat sich gelohnt. Herzlichen Glückwunsch zu eurem Erfolg.

Herbert Schütze und Sebastian Franke