Glow in the Snow – so lautete das Motto des diesjährigen Winterballs unserer Schule. Er fand am 30.01.2020 von 19 bis 24 Uhr in der Mensa der benachbarten Oberschule statt. Kommen durften alle Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren, wobei die unter 16-Jähringen um 22 Uhr leider gehen mussten. Es herrschte unter anderem dank der Musik des DJs Henrik Büring eine sehr ausgelassene Stimmung. Es gab alkoholfreie Cocktails und leckere Snacks, welche vom Catering-Team des 12. Jahrgangs angeboten wurden. Auch dieses Jahr fand wieder eine Wahl zum Ballkönig und zur Ballkönigin statt, deren Ergebnis um 21:30 Uhr verkündet wurde. Als diesjährige Würdenträger wurden Leanna Hefle und Nanno Hein aus dem 8. Jahrgang ausgezeichnet. Die Beaufsichtigung der Schülerinnen und Schüler erfolgte durch Frau Deeken, Frau Arnold, Frau Frank, Herrn Thiele, Herrn Winkler, Herrn Hidasi und Herrn Glück. Neben ihrer Aufgabe, aufzupassen, dass nichts schiefgeht, hatten die Lehrerinnen und Lehrer auch eine Menge Spaß. Am Ende waren ca. 135 Schülerinnen und Schüler auf dem Ball. Organisiert und geleitet wurde der Ball von dem Event-Team des 12. Jahrgangs, bestehend aus Marieke Graf, Jenny Disendorf, Julia Brinkmann, Hauke Lüken, Jannik Ganswindt, Julius von Bose und Lenya-Isabel Boehm-Meier. Das Event-Team freut sich auf weitere schöne Events und auf den nächsten Winterball mit euch!

Lenya-Isabel Boehm-Meier, 12. Jahrgang
(i. A. Eventkomitee)