Am 06.09.2019 fand die erste Schülerratssitzung im neuen Schuljahr statt. Die neu gewählten Klassensprecherinnen und Klassensprecher aus allen Jahrgängen kamen in einer neunzigminütigen Sitzung zusammen, um wichtige Anliegen und Themen für das neue Schuljahr zu besprechen. Einen zentralen Programmpunkt bildete auch das Abhalten verschiedener Wahlen, wie der Jahrgangs- und Schülersprecherwahl. Zur Wahl des Schülersprechers und seines Vertreters waren alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher stimmberechtigt. Wahlsiegerin und somit frisch gebackene Schülersprecherin des Höltys wurde Julia Weidlich aus dem 12. Jahrgang. Zu ihrer Vertreterin wurde Noemi do Espirito Santo aus der 10a gewählt.

Die Schülerschaft bedankt sich herzlich bei Duran Ekinci, der das Amt des Schülersprechers in den Wochen vor den Sommerferien übergangsmäßig übernommen hatte, für seine gute Arbeit und wünscht den neuen Schülersprecherinnen mit der neu zusammengewürfelten Schülervertretung viel Erfolg bei den anstehenden Projekten und Aufgaben.

Elin Mrakuzic, 9b