Für unser Seminarfachprojekt war eine Bastelveranstaltung für die jüngeren Jahrgänge geplant. Aufgrund der aktuellen Situation war einer Umsetzung dieser Idee allerdings nicht möglich. Wir haben uns dann eine Alternative überlegt, die mit der Corona-Pandemie kompatibel war. Entstanden ist das Projekt der Hölty-Maske.

Bei der Maske haben wir uns für eine schwarze Variante entschieden, damit sie zeitlos und sowohl für Jungs als auch für Mädchen tragbar ist. Bedruckt wurde die Maske mit dem Logo des Höltys in schwarz-weiß.

Ziel unseres Seminarfachprojektes war es, die Zeit der Corona-Pandemie angenehmer zu gestalten und das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Schule zu stärken.

Nach dem Abschluss unseres Projekts können wir zufrieden sagen, dass beide Ziele erreicht werden konnten.

Cara Beyer, Carla Mrakuzic, Christina Reimchen, Vanessa Reimchen